„Wenn du versuchst, deine Gewohnheit bezüglich eines Nachmittagssnacks zu verändern, der aus zuckerhaltigen Backwaren oder Keksen oder Süßigkeiten und einem Kaffee besteht, such dir dafür einen bestimmten Tag (einen!) aus, wo du das Ereignis richtig voll und ganz genießen kannst." Dann falle es auch leichter, den Rest der Woche auf den gewohnten Snack zu verzichten. 
Und noch ein letzter wichtiger Grund, warum Sport nicht fehlen darf, wenn ihr gesund abnehmen möchtet: Durch Sport trickst ihr den Jo-Jo-Effekt aus. Der Jo-Jo-Effekt setzt immer dann ein, wenn ihr deutlich weniger esst und sich der Körper Eiweiß aus den Muskeln holt, um ausreichend Energie zu gewinnen. Das heißt, er baut Muskeln ab und benötigt dann nach der Diät weniger Energie bzw. Kalorien als vorher. Isst man nach der Diät wieder mehr, nimmt man ruckzuck zu. Durch Sport verhindert ihr den Muskelabbau und damit auch den Jo-Jo-Effekt.
Um Ihnen unser Angebot kostenlos und komfortabel bereitstellen zu können, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung Um Ihnen unser Angebot kostenlos und komfortabel bereitstellen zu können, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutzerklärung OK

Wie funktioniert es eigentlich? Hohe Trans-Fett-Diät verursacht Fettleibigkeit und andere gesundheitliche Probleme. Fettspeicher unter der Haut fördert Sie im Gewicht und Größe zu wachsen. Um den Gewicht zu verlieren müssen Sie auf fettkalorienreiche Lebensmittel zu verzichten. Viele sogenannte Gesundheitsexperten empfehlen auf alle Arten von Kohlenhydraten zu verzichten, was ich denke, ein großer Fehler ist. Nicht alle Arten von Kohlenhydraten sind schlecht, denn auch diese Diät enthält Kohlenhydrate. Wenn Sie sich von kohlenhydratreichen Quellen zurückhalten, begrenzen Sie sich von jeglichem Essen, das für die Zufriedenheit sorgt. Dies führt zugleich zum Verhungern, Strees und Ermüdung. Also um Gewicht zu verlieren müssen Sie nur Ihren Kaloriezufuhr einschränken oder eine Kalorien-Defizit-Diät annehmen.


Iss abends nach einer bestimmten Zeit nicht mehr. Wie oft hast du dich schuldig gefühlt, weil du lange aufgeblieben bist, einen Drink hattest oder die ganze Nacht gesnackt hast, ohne wirklich darüber nachzudenken? Den meisten von uns geht es so und es ist eine regelmäßige Gewohnheit. Wenn dein Diätplan jedoch vorsieht, dass du nach 20 Uhr nichts mehr isst, beschneidet dies eine Menge potenziellen Essens. Du isst, was immer du willst während des Tages - aber du schränkst dich ein. Dies könnten Tausende Kalorien sein, die du auslässt, und ein ansehnlicher Gewichtsverlust.

Übrigens: Sport spielt während meiner Männer-Diät nur eine untergeordnete Rolle. Es ist doch bekannt, dass erfolgreiches Abnehmen zu 80 Prozent von der Ernährung abhängt. Deshalb sah auch noch nie jemand nach dem Nachturnen einer Fitness-DVD so aus wie der Typ auf dem Cover. Der sah nämlich auch schon so aus, bevor er die DVD auf den Markt gebracht hat.
×