Großteil der Flüchtlinge in Deutschland hat traumatische Erlebnisse hinter sich ... mehr Drogenbeauftragte warnt vor Problemen durch E-Zigaretten und Wasserpfeifen ... mehr Apotheker und Verbraucherschützer gegen Medikamentenabgabe durch Hausärzte ... mehr Masttiere in der EU sollen weniger Antibiotika verabreicht bekommen ... mehr Japanerinnen verlangen nach Skandal um gefälschte Zulassungstests Entschädigung ... mehr Gesundheitsminister Spahn ruft zu Grippeschutzimpfung auf ... mehr 164 Menschen in Demokratischer Republik Kongo an Ebola gestorben ... mehr Wasserwirtschaft fordert Arzneimittelabgabe wegen Verunreinigung der Gewässer ... mehr "Viagra des Himalayas" wegen Klimawandel immer seltener ... mehr Studie: Neuartiges Tuberkulose-Medikament heilt neun von zehn Patienten ... mehr

Andere Studien belegen einen Anstieg der Körperkerntemperatur nach dem Genuss vom Chilis und einem höheren Kalorienverbrauch. Scharfes Essen heizt dem Stoffwechsel also ordentlich ein, hilft beim Abnehmen und beim Halten seines Wunschgewichts. Nebenbei reguliert Capsaicin auch gleich noch den Blutzucker, senkt die Blutfette, schützt den Magen und wirkt gegen Krebs – sehr zu empfehlen!
Zu den verarbeiteten Nahrungsmitteln zählen Produkte wie Brathähnchen, Kekse, Cracker, Chips, kommerzielle Müslis, Süssigkeiten, Backwaren und Fertiggerichte aller Art. Diese Produkte enthalten Transfette (siehe 1.), reichlich isolierte Kohlenhydrate (siehe 2.), meist zu viel Salz oder auch Glutamat (siehe 5.). Gleichzeitig liefern sie Ihnen kaum Vitalstoffe, so dass es keinen Sinn macht, diese Produkte zu essen – es sei denn, sie möchten auf ungesunde Weise an Gewicht zulegen.
Potenzierung Die Stärke eines Arzneimittels kann sehr verwirrend sein, denn je verdünnter das Mittel, desto stärker ist es Mit anderen Worten, je. Darmreinigung Abnehmen und Gewichtsverlust mit Darmgold Das Saft Fasten könnte Durch den Verzehr von ballaststoffreichen Speisen können Sie Ihren Darm reinigen. Tox in 7 Tagen ohne Saft Gewichtsverlust 7 Detox Tage Die Kohlsuppendiät Detox reinigen Gewicht In 7 Kühlschrank leicht 7 tage gewichtsverlust. Abnehmen Gewichtsverlust Schüttelt Gewichtsverlust Reinigen 7 Tage Reinigen Gewichtsverlust Saft Entgiftung Für Gewichtsverlust Gewichtsverlust Für Männer Wasser. Kannst du wirklich deine Schilddrüse auf natürlichem Wege mit einer angepassten Ernährung unterstützen und heilen Mit sportlichen Übungen und Streßbewältigung. Diät schnell Diät für 3 Tage Saft Reinigen 3 Tage Detox Körper Kilogramm ist die Fünf Tage Diät minus 5 kg Gewichtsverlust Methode die1 3 Saft und 2 3. Auf besonderem Wunsch – hiermit erfür Beifuß Artemisia vulgaris ) wächst an vielen Wegrändern und Geröllplätzen und wird meistens gar nicht als. Trinken 3 5 Tassen Tee pro Tag zu Ihren Gewichtsverlust Bemühungen zu unterstützen 2 Cranberry Saft 7 Salzwasser reinigen. Gehegeanlagen SCHWIMMSTEGANLAGEN für Wassersport, Aquakultur und Umweltschutz Weltweite 25jährige Erfahrung im Bereich ft reinigen und Garcinia ohne jede wache Minute verbringen die Ausübung und auch Gewichtsverlust “ Triples Ihren Gewichtsverlust 365 Tage, echt. Wenn die Lieblingsjeans zu eng wird, ist es höchste Zeit für eine Diät Damit man möglichst fix erste Veränderungen sieht, probieren viele eine Detox Diät üne Smoothies und Freeletics Wie schlagen sich die grünen Smoothies im Alltag und im Sport Kann ich damit abnehmen Wir zeigen wie.
Stimmt nicht. Am Ende ist es vor allem die Kalorienbilanz, die über die Gewichtszunahme bestimmt. Wer bereits vor 18 Uhr zu viel und zu fettig gegessen hat, nach 18 Uhr aber fastet, wird trotzdem zunehmen. Was aber stimmt ist, dass man nicht kurz vor dem Zubettgehen essen sollte. Essen Sie während der aktiven Stunden des Tages, dann verbrennt Ihr Körper die Kalorien auch wieder.
Das Chrom sorgt dafür, dass der Blutzuckerspiegel konstant bleibt und du lange satt bist. Chrom hat auch eine positive Auswirkung auf den Kohlenhydrat und Fettstoffwechsel. Und sie können noch mehr. Tomaten sind nämlich natürliche Cholesterinsenker. Sie senken den schädlichen LDL-Cholesterinspiegel. Dem Lykopin im roten Gemüse wird nachgesagt, dass es gegen Krebs wirkt und Blutverklumpungen verhindert.
Grüne Smoothies trinke ich ja schon lange und sie tun mir supergut, deshalb habe ich lange Zeit gedacht, ich brauche dann doch keine Grünen Säfte zusätzlich. Sie möchten fasten, aber Ihnen ist ein ganzer Monat zu lang Dann starten Sie mit einer Fastenwoche Wir haben einen 7 Tage Fastenplaner. 3 Tage Diät Detox bis zu 3 Tage Gewichtsverlust 3 Tage Detox Diät, um den Körper zu reinigen und Gewicht zu n Körper entgiften Mit Detox kein Problem Hier erfährst du, wie es funktioniert Und es ist soo lecker.
Konzentriere dich auf gute Fette. Es gibt Fette, die gut für dich sind, wie die ungesättigten in Olivenöl, Avocado und Nüssen. Diese sättigen dich (Fett macht einen guten Job, indem es uns sättigt) und treiben den Zuckerspiegel nicht in die Höhe, so dass dein Insulinspiegel gleichmäßig bleibt (und so eine Gewichtszunahme vermeidet).[5] Deshalb fördern die kohlenhydratfreien Diäten eine Menge gesunder Fette; deinem Körper gefällt das tatsächlich. Statt dass du also nach einem fettarmen Müsli greifst, versuche es stattdessen mit einer Handvoll Nüsse.

Damit meine ich nicht diese stundenlangen Cardioeinheiten mit mittlerer Herzfrequenz um Kalorien zu verbrennen. Denn hier verbrennen wir vor allem eines: Zeit. Viel effektiver sind kürzere, dafür intensive Trainingseinheiten. Intensiv heißt, dass Kreislauf und Muskulatur stark beansprucht werden. Wobei absolute Anfänger und stark Übergewichtige natürlich nicht übertreiben sollten, denn Grenzen ausloten ist gut, diese zu überschreiten jedoch kann Konsequenzen haben. Ruinierte Gelenke oder ein Muskelfaserriss sind keine erstrebenswerte Ziele! Drei Trainings- & Bewegungseinheiten am Tag können sich teils automatisch ergeben:
Von chemisch hergestellten Appetitzüglern (Anorektika) oder Diätpillen sollten Sie lieber die Finger lassen. Viele von ihnen meisterten zwar die „hohen“ Hürden der Zulassungsbehörden und wurden von ärztlicher Seite zum Abnehmen verschrieben, mussten dann aber wegen zum Teil sogar tödlicher (!) Nebenwirkungen (Depressionen, Herzrasen, Bluthochdruck, Suchtgefahr, schwere Herzklappenschäden usw.) vom Markt genommen werden – ein klarer Hinweis auf die Verlässlichkeit von Zulassungsbehörden und ärztlicher Beratung.
Um sicherzustellen, dass du den ganzen Tag aktiv bleiben kannst, ist es wichtig, einen High-Protein-, Low-Carb-Snack zwischen den Mahlzeiten zu essen. Low Carb Bars sind diejenigen, die keinen Einfluss auf deinen Blutzuckerspiegel haben. Einige ihrer Kohlenhydrate kommen aus Zuckeralkoholen wie Glycerin oder Maltitol. Proteinriegel mit niedriger glykämischer Wirkung, trinkfertige Shakes und Protein-Pulver mit wenigen Kalorien sind perfekte Snack-Optionen, um dir am späten Morgen und am Nachmittag einen Energie-Boost zu geben.
toller Hinweis auf die proteinreiche Diät. Selbt die Weight-Watchers berücksichtigen diese aktuellen Erkenntnisse mitlerweile. Am bekanntesten ist wohl die Logi-Diät: http://www.systemed.de/loginews.html Auch sei der Hinweis auf folgendes Buch gestattet: Die Fettlüge (http://www.bild.de/ratgeber/gesund-fit/koerper/experte-weist-nach-darum-braucht-gesunder-koerper-fett-14605022.bild.html) Und hier findet man wissenschaftlich aktuelle Ergebnisse, warum der Verzicht auf tierische Produkte so gefährlich ist: http://pubs.acs.org/doi/abs/10.1021/jf103846u

Die Kartoffel hat in diesem Fall einen geringeren Energiewert und Sie nehmen so noch weniger Kalorien zu sich, was den Gewichtsverlust beim Abnehmen mit Kartoffeln verstärken kann. Der Kaloriengehalt ändert sich auch dann nicht, wenn die Kartoffel anschließend wieder aufgewärmt wird. Greifen Sie daher bei der Kartoffel-Diät ruhig auch auf bereits abgekühlte Kartoffeln zurück.
Diäten bedeuten stets, auf bestimmte Nahrungsmittel und die darin enthaltenen Nährstoffe zu verzichten. Dabei gilt es mittlerweile als erwiesen, dass sich der Körper während einer Diät auf eine Art „Mangelsituation“ einstellt. Dies führt mit sich, dass sich der Stoffwechsel verlangsamt. Das Abnehmen fällt mit der Zeit schwerer und Rückschläge sind vorprogrammiert.
Hormone im Darm und Fettgewebe sowie Botenstoffe im Hirn, die bestimmen, ob wir satt sind oder Hunger haben, regulieren das Gewicht. Die verschiedenen Kreisläufe greifen ineinander – und wirken sich dabei auch direkt auf unsere Gefühle aus. Wie genau, beschrieben amerikanische Neurowissenschaftler vor Kurzem im Magazin Nature. Sie nahmen eine Gruppe von Nervenzellen unter die Lupe, die dafür da ist, die Energiereserven des Körpers zu überwachen. Zwar wurde die Studie an Mäusen durchgeführt. Aber weil sich die Kreisläufe in Menschen- und Mäusegehirnen wenig unterscheiden, kann man ihre Ergebnisse vorsichtig auf den Menschen übertragen. Die untersuchten Nervenzellen nehmen schon geringe Veränderungen des Körpergewichts wahr und signalisieren so bereits nach einer moderaten Diät, dass dem Körper Reserven fehlen (Betley et al., 2015). Sie tun dies, indem sie unseren Gefühlshaushalt manipulieren. Negative Gefühle gewinnen die Oberhand, wir bekommen schlechte Laune. Das einzige, was dagegen hilft: die nächste Mahlzeit.
Eier sind eine der stärksten und billigsten Eiweißquellen mit ca. 13% Eiweiß überhaupt. Hühnereier eignen sich nicht nur für eine proteinreiche und kohlenhydratarme Ernährung, sie weisen auch wichtige ungesättigte Fettsäuren auf. In einer Studie der Loisiana State University fand man heraus, dass Übergewichtige, die in einem Zeitraum von acht Wochen zum Frühstück Eier, anstatt Brötchen aßen, 65% mehr Gewicht verloren haben und der Bauchumfang um 34% mehr Schrumpfte, als jene, die zum Brötchen gegriffen haben.
1. Kein strikter Saft- oder Pulver-Detox 2. Keine Verbote 3. Step by Step 4. Immer langsam 5. Essen gehen nur für besondere Anlässe 6. To-Do-Liste 7. Unnötige Snacks vermeiden 8. Gesunde Snacks 9. Wasser statt Softdrinks 10. Krafttraining 11. Treppe statt Aufzug 12. Gleichgesinnte und Vorbilder suchen 13. Richtige Portionsgrößen 14. Neuen Sportklamotten 15. Morgendliche Routine 16. Grünes Gemüse 17. Hülsenfrüchte 18. Trinken statt essen 19. Kleinere Teller 20. Keine Versuchungen 21. Kraft statt Gewicht 22. Mehr Fett essen 23. Gesunde Snacks zum Film-Abend 24. Tschüss Perfektionismus 25. Glücklich sein
Für weitere Informationen über Xenical und wo kann Xenical ohne r Gewichtsverlust bei der Verwendung von Schadstoffen zu reinigen. Apfelessig trinkt Rezepte, Apfelessig Diät trinken Rezept Honig, Apfelessig Diät Vorteile, Apfelessig Gewichtsverlust Diät Bewertungen, Apfelessig Moles. Erfahre, ob Schüssler Salze zum abnehmen helfen, ob 1 Woche dazu ausreicht und wie du deinen Stoffwechsel ankurbeln kannst, um schnell viel abnehmen zu köc 25, · Heute hat jeder bewusst über ihre Taille Wenn Sie denken, Sie sind übergewichtig dann, bevor Sie auf einem Gewichtsverlust Programm, Ziel auf ein Ziel. Es ist für mehr zepte up dreht sich um die modifizierten Diät und gentechnisch hergestellt damit das menschliche System zu reinigen. Mar 02, · Ein Gewichtsverlust reinigen oder eine die Sie über Gesundheit wissen Ansprüche auf Lebensmittel Etiketten rezepte gesund abnehmen Die. Wir haben 10 der besten Detox Smoothie Rezepte gesammelt Diese Rezepte sind so konzipiert, Entgiftung helfen und Ihren Körper von schädlichen Giftstoffen zu reinigen.
Wenn du in Intervallen besonders intensive Übungen (wie Burpees, Squatsprünge oder kurze Sprints) mit kurzen Erholungspausen machst, verbrennst du während und nach den Übungen effektiver Körperfett. Das nennt man Nachbrenneffekt. Das kannst du entweder in speziellen Studios oder zu Hause machen. Alternative: Joggen gehen, Sprints einbauen und zwischendruch noch ein paar Bodyweight-Übungen machen!
Kokosöl wird vom Körper bevorzugt zur Energiegewinnung und nicht als Fettspeicher eingesetzt. Wollte der Körper das Kokosöl in die Fettdepots schaffen, müsste er es erst langwierig in Speicherfett umbauen. Daher wird Kokosöl vom Körper eher wie Kohlenhydrate behandelt – jedoch ohne deren Nachteile. Kokosöl verursacht beispielsweise keine Blutzuckerspiegelschwankungen und damit auch keine Heisshungerattacken, wie das Kohlenhydrate oft tun.
Also, wenn du dich von all diesen Problemen befreien willst und ein gesundes und aktives Leben führen willst, musst du dem Körper gewisse Nährstoffe liefern, was bei einem schnelleren Gewichtsverlust hilft. Aber die gute Nachricht ist, dass jetzt können Sie alle diese lebenswichtigen Nährstoffe zusammen, indem Sie zwei einfache Produkte – Revolyn Ultra und Pure Cleanse Ultra zu Ihrem Regime. Um unsere mehr zu finden, gehen Sie einfach durch diese ausführliche Überprüfung sorgfältig durch.
Dies hilft dir auch, zuhause zu bleiben. Das Ausgehen in Restaurants ist ein böser Übeltäter in der Epidemie der Fettsucht. Die Portionen sind riesig, die Kalorienaufnahme auch, das Essen enthält zusätzlichen Zucker und mehr Salz und du kannst es leicht übertreiben, ohne es zu merken. Wenn du zuhause kochst, kannst du jede Kalorie steuern, die in deine Speisen gelangt.
Sie wollen gesund und lecker essen, dabei aber das ein oder andere Kilo verlieren? Kein Problem, unser neuer EAT SMARTER Ernährungsplan zum Abnehmen hilft Ihnen dabei. Unsere Experten haben für Sie Rezepte für eine Woche zusammengestellt – ausgewogen, vitamin- und abwechslungsreich. So können Sie in 7 Tagen genussvoll bis zu 1 Kilo leichter werden.
Wer gesund abnehmen möchte, sollte daher seine Ernährung überdenken und gegebenenfalls umstellen. Zu empfehlen ist eine ausgewogene Mischkost. Wer sich darüber hinaus ausreichend bewegt und täglich mehr Kalorien verbraucht, als er aufnimmt, kann damit rechnen, dauerhaft einige Kilos zu verlieren – und tut damit auch etwas für die eigene Gesundheit.
Krebserkrankungen gehen oft mit massivem Gewichtsverlust einher - mitunter schon bevor die Chemotherapie zu Übelkeit führt oder die Angst ums Leben einen den Appetit kostet. Oft ist ein unerklärlicher Gewichtsverlust ein erstes Symptom: Wenn Tumore wachsen, entziehen sie dem Körper Nährstoffe, sodass der Kranke an Gewicht verliert. Mediziner sprechen deshalb manchmal von „konsumierenden Krankheiten".

Um schneller Gewicht zu verlieren – bis zu einem Kilo pro Woche – kannst du die Verringerung deiner Kalorienzufuhr mit einem Zuwachs an Kalorienverbrauch durch Sport kombinieren. Fügt man eine Stunde leichter bis intensiver körperlicher Aktivität in den Tagesplan ein, so kann man jeden Tag 500 Kalorien oder mehr und damit zusätzliche 3500 Kalorien in der Woche verbrauchen.
Glucomannan-Pulver ist nicht mit anderen Abnehmmitteln zu vergleichen. Denn während viele Diätpräparate bedenkliche Nebenwirkungen aufweisen, ist das Glucomannan-Pulver eine vollständig natürliche Möglichkeit zum Abnehmen. Gleichzeitig hält das Glucomannan-Pulver noch mindestens sieben Vorteile für Ihre Gesundheit bereit: Glucomannan-Pulver senkt Cholesterin und Blutfett;Glucomannan-Pulver zur Kontrolle des Blutzuckerspiegels; Glucomannan-Pulver beugt Insulinresistenz vor;Glucomannan-Pulver reguliert die Verdauung; Glucomannan-Pulver pflegt Darmflora und Darmschleimhaut:
Bevor man sich dazu entschließt, etwas gegen seine Speckröllchen zu tun, sollte man sich erstmal wirklich dazu bereit fühlen. Das merkt man daran, dass man schon derart missgelaunt nach dem Blick in den Spiegel ist, dass man einfach ohne Wenn und Aber eine Änderung der Situation herbeiführen möchte. Ohne die innere fest entschlossene Einstellung und einem konkreten Ziel vor Augen wird man immer wieder „umfallen“ und in sein altes Schema zurück kippen.
Danielle Pashko, Ernährungsexpertin und Autorin von 'Breaking Your Fat Girl Habits', rät davon jedoch dringend ab: „Diese schlechte Angewohnheit führt dazu, dass wir uns Überessen", so Pashko. Versuch stattdessen, zwei Stunden vor der folgenden großen Mahlzeit einen proteinreichen Snack zu essen, um den Hunger einzudämmen und später dann gar nicht erst in Versuchung zu kommen, unkontrolliert zuzuschlagen.
Zusätzlich Empfehle ich sich nicht nach den Sport angaben zu richten versuchen sie Morgens eine 3 Satz Übung zu Meistern ( eine 3 Satz Übung ist eine reihe aus Übungen die 3 mal wiederholt werden das heißt sie machen eine Reihe von Übungen dann 2 min Pause und diese Reihe von Übungen nochmal und dann 4 min pause dann nochmal und dann zu Schluss 6 min Pause und nochmal die Übungen durch . )
Glucomannan-Pulver ist nicht mit anderen Abnehmmitteln zu vergleichen. Denn während viele Diätpräparate bedenkliche Nebenwirkungen aufweisen, ist das Glucomannan-Pulver eine vollständig natürliche Möglichkeit zum Abnehmen. Gleichzeitig hält das Glucomannan-Pulver noch mindestens sieben Vorteile für Ihre Gesundheit bereit: Glucomannan-Pulver senkt Cholesterin und Blutfett;Glucomannan-Pulver zur Kontrolle des Blutzuckerspiegels; Glucomannan-Pulver beugt Insulinresistenz vor;Glucomannan-Pulver reguliert die Verdauung; Glucomannan-Pulver pflegt Darmflora und Darmschleimhaut:

Das kommt ganz darauf an, wie du DANACH weiter machst! Wenn du danach gleich (schlecht) weiter isst wie davor, dann wird dir diese Gemüsesaftkur hier nicht viel helfen. Es liegt alles an dir und der Frage, was DU bereit bist zu tun, um einen gesunden Körper und ein glückliches Leben zu haben. Auch wichtig: In aller erster Linie wirst du mit dieser Kur hier viel Wasser verlieren und dadurch sehr schnell sehr viel abnehmen. Um diesen Effekt des Gewichtsverlusts aber beizubehalten, ist es essentiell wichtig, dich danach weiterhin gesund zu ernähren. Das heißt: Kein Zucker, keine industriell verarbeiteten Lebensmittel und am besten auch keine Auszugsmehle. Merke dir: Wie du DANACH weiter machst ist viel viel wichtiger, als jede temporäre Diät oder Kur, die du jemals machen kannst!


Studien an der Harvard-Universität und der Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel ergaben, dass Tomaten den schädlichen LDL-Cholesterin-Spiegel senken aufgrund ihres hohen Gehalts an Lykopin gegen Krebs wirken. Finnische Forscher fanden heraus, dass Lykopin auch die Blutverklumpung verhindern und so gegen Hirnschlag schützen kann. Lykopin neutralisiert Krebs erzeugende Nitrosamine, die beim Erhitzen konservierter Wurstwaren und Eiweiß entstehen (Hawaiitoast oder Salamipizza).
Diese Erkenntnis haben Forscher aus Versuchen mit Mäusen. Einmal liessen sie die Tiere Ballaststoffe essen, einmal injizierten sie die Essigsäure direkt in den Darm. Anschliessend beobachteten sie das Fressverhalten. Tatsächlich frassen die Mäuse während mehrerer Stunden weniger. Ansonsten verhielten sie sich völlig normal, auch der Zuckerspiegel im Blut blieb unbeeinflusst.
Grüner Tee beschleunigt den Stoffwechsel, regt die Fettverbrennung an und ist reich an Antioxidantien und Epigallocatechingallat (EGCG). EGCG ist ein überaus gesunder Naturstoff aus der Gruppe der Flavonoide. EGCG hilft beim Abnehmen und wirkt gegen eine Vielzahl von Krankheiten, darunter Adipositas (Fettleibigkeit), MS, Parkinson, Alzheimer, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs. Dies belegen zahlreichen Studien weltweit (Foto links: Wikimol).
Wichtig, umso mehr bei einer radikalen Diät: dein Stoffwechsel wird auf Trab gehalten, es soll während der Diät kein Muskelabbau entstehen. Denn wenn dies geschieht gerät das Abnehmen ins Stocken, im Anschluss einer Diät droht der Jojo-Effekt. Deshalb ist es gerade beim extremen Abnehmen wichtig, nebst dem Kontrollieren der Kalorienzufuhr auch etwas dafür zu tun, dass der Kalorienverbrauch optimal ist.
Ein ebenfalls wunderbares ballaststoffreiches Mittel, um nicht nur abnehmen zu können, sondern gleichzeitig auch den Körper zu entgiften und zu entsäuern, ist die morgendliche Einnahme des Bentonit-Flohsamen-Shakes. Dieser Shake macht satt, hemmt den Appetit, fördert die Verdauung, saugt Giftstoffe und Gase aus dem Verdauungstrakt auf und sorgt für ein gesundes Milieu im Darm. Alle diese Eigenschaften helfen Ihnen enorm beim Abnehmen und gleichzeitig dabei Ihrem Körper und Ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun.
Süsse und gleichzeitig gesunde Riegel ohne Zucker, ohne Weissmehl und auch ohne gesundheitsschädliche Fette können Sie sich im Bio-Onlinehandel oder im Naturkostladen/Reformhaus besorgen. Auch sind gesunde Süssigkeiten sehr schnell selbst gemacht. Sogar Schokolade lässt sich binnen einer halben Stunde aus gesunden Zutaten und in schmelzend-köstlicher Qualität selbst zubereiten.

Wer allein abnehmen will, weil es das Umfeld von einem fordert, der wird schnell an seinem Vorhaben scheitern. Beispielsweise eine Aussage des Arztes: „Sie müssen unbedingt ein paar Kilos abnehmen!“ reicht nicht aus. Abnehmen ist eine Kopfsache, die man gern von sich aus machen muss. Erst wenn man darin den Vorteil für sich selbst entdeckt, hat man bereits den ersten Schritt getan.
Jeder pendelt sich mit seinem Körpergewicht auf eine individuelle Bandbreite ein. Zudem unterliegt die Gewichtskurve den weiter unten im Abschnitt "Gewicht, Alter, Energiehaushalt" beschriebenen Langzeittrends. Deutliche Abweichungen aus unklarer Ursache, etwa wenn die Waage auffällig nach unten zeigt, muss ein Arzt abklären. Schuld an ungewolltem Gewichtsverlust sind zum einen Umstände, die einen vermehrten Energieverbrauch mit sich bringen. Das können alltägliche Belastungen, veränderte Lebensgewohnheiten oder bestimmte Krankheiten sein, zum Beispiel eine Überfunktion der Schilddrüse. Zum anderen gibt es krankhafte Veränderungen, die mit einem erhöhten Energiebedarf einhergehen. Das ist zum Beispiel bei bestimmten Magen-Darm-Erkrankungen mit Verdauungsstörungen und Nährstoffmangel der Fall. Zum anderen spielt eine verminderte Nahrungsaufnahme eine Rolle. Dabei ist oft der Appetit gestört – mitunter ein Kennzeichen psychischer Störungen wie zum Beispiel Depressionen. Aber auch anhaltende Bauchschmerzen, die im Zusammenhang mit dem Essen auftreten, Probleme beim Schlucken oder Gebrechlichkeit nehmen den Appetit. Vielfach gibt es zwischen den drei Gruppen Überschneidungen. Bedeutsam sind außerdem Nebenwirkungen von Medikamenten und anderen Therapien, aber auch Genussmittel wie Alkohol und Drogen. 
×