De slibfractie wordt na toevoeging van een vlokmiddel naar de bezinker gepompt om vervolgens in de zeefbandpers tot een steekvast eindproduct te worden verwerkt en te worden afgevoerd naar een erkende verwerker. Voor de verwerking van zeefzand waarbij de zandfractie wordt gescheiden van de hoogcalorische fractie zoals hout, plastic, tempex etc. Deze hoogcalorische fractie kan eventueel worden afgezet als secundaire brandstof.
Hört sich nach einer Gaga-Strategie an, wird jedoch vor allem von der jungen Party-Society immer öfter ernsthaft verfolgt: Unter der Woche ein Kalorien­defizit „bunkern“, um es am Wochenende ohne schlechtes Gewissen mit Alkohol wieder „ausgleichen“ zu dürfen. Lindsay Lohan soll eine Kandi­datin sein, die gern mal bis zu 10 000 Kalorien einspart, damit sie es am Wochenende krachen lassen kann. Blöd, dass unser Körper dann doch etwas komplexer tickt.
Krebserkrankungen: Viele Krebskrankheiten können im Laufe der Zeit aus ganz unterschiedlichen Gründen dazu führen, dass die Betroffenen ungewollt an Gewicht verlieren. Daher macht es kaum Sinn, neben den in diesem Text erwähnten Krankheitsbildern noch weitere zu benennen. Gewichtsverlust kann viele Ursachen haben, darunter häufig nicht bösartige Veränderungen. Auf unserer Spezialseite "Krebserkrankungen" finden Sie jedoch umfangreiche Informationen.
De Bional Venal Gel biedt ondersteuning bij zware, vermoeide en belaste benen en/of ontsierde aderen. Deze crème bevat een combinatie van ingrediënten die een goede bloedcirculatie in de benen en voeten ondersteunen. Muizendoorn en paardenkastanje ondersteunen de doorbloeding in de aderen. Gebruik 1 tot 3 keer daags de benen en voeten lichtjes met...

Bional Ideaalgewicht Wie kent het niet - een snel tussendoortje, zo nu en dan een kleine zonde - en op een gegeven moment realiseer je je dat het steeds moeilijker wordt om je ideale gewicht te behouden. Bional IdeaalGewicht bevat Glucomannan voor het ondersteunen van gewichtsverlies bij het volgen van een energiebeperkt dieet. Daarnaast geeft Gluc...
Kohlenhydratreiches Essen wie Kartoffeln, Nudeln und weißer Reis nennt man hochglykämisch. Jedes davon stimuliert deinen Körper dazu Insulin freizusetzen, was überschüssige Kohlenhydrate zu Fett wandelt. Bodybuilder und Ausdauersportler stimulieren ihre Insulinfreisetzung nach dem Training, da das Insulin dabei hilft die Muskeln wieder mit Kohlenhydraten zu versorgen. Aber wenn man eine Diät macht, will man diese Insulinspitzen vermeiden. Um Insulinanstiege oder –spitzen zu verhindern, vermeide Einfachzucker und hochglykämische Kohlenhydrate. Peile 50-100 Gramm Kohlenhydrate am Tag an, je nach deinem Gewicht. Dein Ziel ist es alle Kohlenhydrate einer einzelnen Mahlzeit innerhalb weniger Stunden zu verbrennen. In den ersten paar Tagen deiner Diät solltest du so wenig kohlenhydratreiches Essen wie möglich essen. Nach der ersten Woche, iss nur niedrig-glykämische Kohlenhydrate, wie grünen Salat, Grapefruit oder Äpfel, die keine schnelle Insulinproduktion oder das Speichern von Fett stimulieren.
Mitunter kommt es jedoch vor, dass die Ursache trotz eines gründlichen Check-up länger unklar bleibt. Studien zufolge trifft das bei etwa jedem Fünften zu. Für die Prognose sollen daraus keine Nachteile entstehen. Insofern halten Ärzte es dann für vertretbar, den Betroffenen lediglich von Zeit zu Zeit kontrollhalber einzubestellen. Das ist eine gute Nachricht, befürchten doch viele bei ungewolltem Gewichtsverlust gleich das Schlimmste, etwa Krebs.
×