Wer gesund abnehmen möchte, sollte daher seine Ernährung überdenken und gegebenenfalls umstellen. Zu empfehlen ist eine ausgewogene Mischkost. Wer sich darüber hinaus ausreichend bewegt und täglich mehr Kalorien verbraucht, als er aufnimmt, kann damit rechnen, dauerhaft einige Kilos zu verlieren – und tut damit auch etwas für die eigene Gesundheit.
Zur Abklärung der Ursachen befragt der Arzt Sie zuerst zu Ihrer Krankengeschichte (Anamnese). Dazu gehören aktuelle Symptome sowie mögliche Vorerkrankungen. Entscheidend ist es auch abzuklären, ob eine psychische Erkrankung oder Essstörungen der Grund für die Gewichtsabnahme ist. Eine Rolle spielt auch, ob Sie Medikamente einnehmen, die den Gewichtsverlust verursachen könnten.
Des weiteren wirst du während der Kur mit einigen Entgiftungs-Erscheinungen zu kämpfen haben. Je nach dem, wie schlecht oder gut du dich vorher ernährt hast, wirst du mehr oder weniger damit zu kämpfen haben. Sollten diese Symptome dann aber zu stark werden oder sollte sich diese ganze Sache hier nicht mehr gut anfühlen, bitte hör auf damit und sprich noch mal mit deinem Arzt ab, ob diese Kur sinnvoll für dich ist.

Plasproblemen kunnen uw dagelijkse leven sterk beïnvloeden. Plotseling urine verliezen kan voor vervelende en gênante situaties zorgen. Als andere mensen dit opmerken kan het uw zelfvertrouwen schaden. Ongewenst urineverlies komt vaak voor en is niet alleen een ongemak van oudere vrouwen. Ook jonge vrouwen, vaak na de zwangerschap en mannen van all...
Es gibt nämlich zahlreiche natürliche Appetithemmer, die weder teuer sind, noch Ihrer Gesundheit schaden und in jedem normalen Supermarkt erhältlich sind. Das Geheimnis der rezeptfreien Hausmittel: Diese Lebensmittel sind schwer(er) verdaulich. Ihr Magen-Darm-Trakt muss dementsprechend mehr ackern und braucht länger, um sie zu verarbeiten. Das macht nicht nur pappsatt, Sie verbrennen auch noch zusätzliche Kalorien, da die Verdauung 5 bis 10 Prozent des gesamten Stoffwechsels ausmacht.
Bional Silhouet - KruidenpreparaatHelpt vetophoping te verminderen.Ondersteunt de vetverbranding en een goede vochtbalans.Samenstelling een dagdosering van 3 tabletten:702 mg Groene thee-extract300 mg Spirea-extract (Spiraea ulmaria)600 mg Rozemarijnextract (Rosmarinus officinalis)600 mg Paardenbloemextract (Taraxacum officinalis) IngrediëntenVerst...
Außerdem stillt ein Zitronenmineralwasser den Durst sehr gut und liefert einen Trinkanreiz. Man trinkt so mehr und auch das sorgt für ein erstes Sättigungsgefühl. Probiert es aus: Vor und nach dem Essen ein bis zwei Gläser kohlensäurehaltiges Mineralwasser mit einem Schluck Zitronensaft trinken. Das erfrischt und mindert den Appetit auf Süßigkeiten.
Die Macher der Green Bean Coffee Max Kapseln lassen Sie nicht mit dem Diätmittel allein. Bei einer Bestellung erhalten Sie kostenlos eine Einladung in ihre Diätgruppe, wo Sie komplett kostenlos teilnehmen können. Es handelt sich dabei um ein ergebnisorientiertes Online-Diätprogramm ausschließlich für Green Coffee Bean Max Kunden. Außerdem erhalten Sie gratis 2 eBooks, die Ihnen beim Abnehmen mit viele Tipps, Tricks und Rezepten helfen. Der Hersteller von Green Coffee Bean Max möchten Sie also auch nach dem Kauf weiter unterstützen um Ihnen bei einer erfolgreichen Gewichtsabnahme zu helfen.

Für alle, die lieber Salziges als Süßes essen, gibt es auch einen Trick: Anstatt eine Tüte Chips vor dem Fernseher zu öffnen, bereiten Sie sich eine Schüssel Popcorn zu. Dafür einfach die rohen Körner bei starker Hitze ohne Fett etwa sieben Minuten in einer Pfanne lassen und zwischendurch rühren. Anschließend können Sie die Knabberei leicht salzen. Der Vorteil: 100 Gramm haben rund 320 Kalorien (statt circa 550 Kalorien für 100 Gramm Chips).
Ein genauer Plan, bis wann welches Ziel erreicht werden soll, ist der beste Begleiter für eine erfolgreiche Ernährungsumstellung. Dabei sollten sich Betroffene vor Augen führen, was sie konkret falsch machen und diese Dinge nicht alle auf einmal umstellen. Eine Umstellung sollte durchaus ein paar Tage bis hin zu ein oder zwei Wochen dauern, zum Beispiel die Umgewöhnung an Vollkornbrot. Ist der Punkt erreicht, kann die nächste Sache vorgenommen werden und so alles nach und nach aufeinander aufbauen.
Pfefferminze in Form von Tee oder Zahnpasta kann Heißhungerattacken nachweislich bremsen. Der frische Geschmack im Mund hindert uns daran, uns über die Tafel Schokolade herzumachen. Der Geruch aktiviert zudem den Fettstoffwechsel und regt Leber sowie Galle an. Also einfach mal zur Zahnbürste greifen, wenn die Lust auf Süßes aufkommt. Ihre Zähne freuen sich. Mehr zum Thema Zahngesundheit erfahren Sie auf vital.de
abnehmen (1) Bauch (34) Bauch Fett zu verlieren (1) Bauchfett (21) Bauchfett zu reduzieren (1) Bauchfett zu verlieren (4) beste Weg (1) bezahlt (1) Body Mass Index (1) brauchen (23) brennen (12) dass Bauchfett (2) dazu beitragen (15) der beste Weg (4) die Arbeit (16) digitale Waage (1) effektivste Weg (1) einen flachen Bauch (1) essen (4) Essen (97) Fat Loss 4 Idiots (3) Fatburner (8) Fett (192) Fett schnell (4) Fett Verlust-Programm (2) Fett zu verbrennen (29) Fett zu verlieren (19) Fettabbau (37) Fettabbau Pille (2) Fettabbau Pillen (2) Fettabbau Plan (1) Fettabbau Plateau (1) Fettabbau Programme (1) Fettabbau Spitze (1) Fettabbau System (1) Fettabbau Training (1) Fettverbrennung (43) Fettverbrennung Lebensmittel (5) Fettverbrennung Ofen (1) Fettverbrennung Pillen (1) Fettverbrennung Tipps (1) Fettverbrennung Training (1) flach ab (1) flach abs (1) flachen Bauch zu bekommen (1) gesunde Gewichtsabnahme (4) gesunde Lebensmittel (8) gesundes Gewicht (6) Gesundheit Gewichtsverlust (1) Gewicht (241) Gewicht Diagramm (1) Gewicht reduzieren (1) Gewicht verlieren (1) Gewicht w (1) Gewicht zu verlieren (136) Gewicht zu verlieren schnell (12) Gewichte (4) Gewichtheben (2) Gewichtsabnahme (9) Gewichtsverlust (137) Gewichtsverlust Beratung (1) Gewichtsverlust Erfolg (1) Gewichtsverlust garantiert (1) Gewichtsverlust Methoden (1) Gewichtsverlust Pille (1) Gewichtsverlust Pillen (7) Gewichtsverlust Programm (2) Gewichtsverlust Programme (1) Gewichtsverlust Techniken (1) Gewichtsverlust und Fettabbau (1) Gewichtsverlust-Programm (1) Gewichtszunahme (32) gut (149) gute Lebensmittel zu essen (1) helfen (102) ich will (1) Idealgewicht (2) ist (41) ist das (6) Jogging (1) Kalorien (5) Kalorienzufuhr (2) kostenlos Gewichtsverlust (1) kostenlos Gewichtsverlust Tipps (1) Krafttraining (3) Laufen (7) Lebensmittel (142) Lebensmittel helfen (1) Lebensmittel zur Gewichtsreduktion (2) Magen (7) mir helfen (1) Muskelaufbau (3) Nahrung (112) Pille (5) Pillen (2) reduzieren Bauchfett (1) Rezepte (2) rohe Nahrung (1) Rohkost (1) Schlankheitskur (1) schnell an Gewicht (1) schnell Gewicht (2) schnelle Fett Verlust (1) schnellen Gewichtsverlust (2) sichere Gewichtsabnahme (1) Stoffwechsel (28) Tipps (18) Training (11) Tricks (1) um Bauchfett (2) um Fett (2) um Gewicht (59) um Gewicht zu (21) um Gewicht zu verlieren (52) um schnell Gewicht (5) verlieren (121) Waage (4) Wandern (1) was ist (2) Weg (34) Wege (5) wie die Bauch (1) wie frei (1) wie kann ich Gewicht verlieren (1) wie man einen flachen Bauch (1) wie man einen flachen Bauch zu bekommen (1) wie man Gewicht (5) wie man Gewicht verlieren (4) wie schnell (4) wie Sie Gewicht verlieren (1) wie viele Kalorien (4) Workout (1) zu gewinnen (5) zu verlieren (2)
Medikamente gegen Krebs (Chemotherapeutika oder Zytostatika), Abführmittel, bestimmte Arzneien gegen Asthma wie zum Beispiel Theophyllin (heute nur noch Reservemittel), Schilddrüsenhormonpräparate, sogenannte Herzglykoside (Digitalispräparate) oder Antidiabetika wie Metformin können auf unterschiedliche Weise zu einem Gewichtsverlust beitragen. Auch Genussmittel wie Alkohol und Nikotin oder Drogen wie Kokain sind hier zu nennen. Nikotin steigert den Energieverbrauch des Körpers, dämpft den Appetit, etwa auch die Lust auf Süßes, und scheint den Fettansatz etwas zu bremsen. Alles zusammen erklärt, warum bei einem Rauchstopp und gleichbleibender Kalorienzufuhr das Körpergewicht zumindest kurzfristig ins Plus gerät. Dies sollte Rauchstoppwillige aber nicht abschrecken. Leichtes Übergewicht (siehe oben: BMI) ist für die Gesundheit auf jeden Fall besser als Untergewicht, Rauchen dagegen schädigt den Körper fast auf der ganzen Linie. Wer sich als Ex-Raucher auf einen rundum gesünderen Lebensstil einstellt, wird auf Dauer sicher auch sein Gewicht gut in der Balance halten.
Zugegeben, allzu viel gibt es bei der Hauruck-Diät nicht zu essen. Wenn du zwischendurch Hunger schiebst wäre mein erster Ratschlag, einfach mehr Wasser zu trinken. Oder die Portionen sind zu klein. Ein richtig großer Teller Gemüsesuppe mit viel frischem Gemüse (in Stücken, damit etwas zum Kauen im Teller liegt) macht lange satt. Also entweder die drei Mahlzeiten so gestalten, dass sie besser satt machen. Notfalls auf 1-2 Zwischenmahlzeiten setzen: Karotte, Apfel, vor allem aber Salatgurke oder Tomate sind hierfür optimal. Denn sie haben viel Wasser, gleichzeitig nur wenige Kalorien. Sorry, aber wer schnell viel abnehmen möchte, für den kommen Pausenbrot, Banane oder Müsli für zwischendurch eher weniger in Frage.
Der hohe Chromgehalt von Tomaten sorgt dafür, dass der Blutzuckerspiegel konstant bleibt, und verhindert so, dass man nach einer Mahlzeit allzu schnell wieder hungrig wird. Wie du das rote Gemüse zu dir nimmst, bleibt dir überlassen – an Vielseitigkeit mangelt es der Tomate nämlich nicht. Im Salat, als Suppe oder Sauce oder pur – genieße die Tomate so oft wie möglich!

Pfefferminze hilft nicht nur bei Gallenbeschwerden und verdorbenem Magen. Die ätherischen Öle von Pfefferminze sind auch ein natürlicher Appetitzügler: Die Wheeling Jesuit University berichtet, dass die regelmäßige Inhalation von Pfefferminzaroma den Appetit verringert, das Hungergefühl reduziert und die täglich aufgenommene Kalorienmenge senkt. Die Testpersonen nahmen vor allem weniger Fett und Zucker zu sich, was im Vergleich zur Kontrollgruppe zu einer Gewichtsabnahme von etwa 500 Gramm in einer Woche führte.
Die von den Gesundheitsportalen des Fachverlags für Gesundheit und Medizin (im Folgenden "Gesundheitsportale" genannt) bereitgestellten Informationen sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und ersetzen in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf den Gesundheitsportalen zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden und können den Arztbesuch in keinem Fall ersetzen.
Eines der wirkungsvollsten Kräuter gegen Übergewicht ist die Geißraute (Herba Galegae). Das in Südeuropa beheimatete Kraut aus der Familie der Hülsenfrüchte (Leguminosen), beglückt Abnehmwillige unter anderem mit dem Wirkstoff Galegin, eine Art pflanzliches Insulin, das nachweislich eine anhaltende Blutzuckersenkung, einen niedrigen Insulinspiegel und eine Verminderung der Harnzuckerausscheidung bewirkt.
Keine Frage, egal welche Sport betrieben wird, es ist besser als kein Sport. Dass das ewig gepredigte Cardio-Training jedoch stets alle Lorbeeren erntet, ist nicht fair, denn Krafttraining sorgt für einen Muskel-Aufbau, der wiederrum den Stoffwechsel anregt und so mehr Kalorien verbrennt. Anstatt also drei Stunden auf dem Laufband zu stehen, lieber mal hanteln in die Hand nehmen und Krafttraining machen.
Ein weiteres Experiment beweist, dass ein aus einzelnen Lebensmitteln bestehendes Gericht, zu dem ein Glas Wasser getrunken wird, weniger gut sättigt als ­dieselben Zutaten zu einer Suppe püriert. Offenbar verweilt eine Suppe länger im Magen. Wenn noch etwas Fleisch oder Fisch darin ist, hält die Sättigung noch länger an – verantwortlich ist eine Hormon­ausschüttung nach dem Proteinkonsum.
Schlafmangel erzeugt Appetit im Übermaß: Zu wenig Schlaf führt zu einem über 25%-igen Anstieg des Appetit-Hormon-Boosters Ghrelin UND zu einer mehr als 25%-igen Senkung des Anti-Appetit-Hormons Leptin. Gleichzeitig sinkt der tägliche Kalorienverbrauch, weil niemand große Lust hat, sich mehr als nötig zu bewegen, wenn er übermüdet ist. Insofern ist eine der wirkungsvollsten Methoden, seinen Appetit auf natürliche Weise zu zügeln, ein guter Schlaf.
Es ist nur möglich, sein Gewicht zu halten, wenn man bewusst durchs Leben geht und sich selbst auch kritisch beobachtet. Sobald man feststellt, dass der Zeiger der Waage wieder weiter ausschlägt, sollte man sich fragen, warum dies der Fall ist. Nur wer die Ursachen hierfür kennt, kann gezielt dagegen vorgehen und etwas gegen den Jojo–Effekt unternehmen und das Gewicht halten.
Auf die richtige Lebensmittelwahl kommt es an, wenn ihr gesund abnehmen möchtet. Dabei ist das oberste Gebot: Ihr dürft alles essen, es sind keine Lebensmittel verboten. Aber natürlich kommt es auf die Menge an. Auch und vor allem beim Abnehmen gilt es, die allgemeinen Regeln einer gesunden Ernährung einzuhalten, und das heißt: zu viel Zucker, Fett und Salz vermeiden! Was ihr in Sachen Ernährung noch beachten müsst, um langfristig und gesund abzunehmen, erfahrt ihr hier:

Nicht selten meldet sich der sogenannte „Jojo-Effekt“ nach den ersten Abnehmversuchen und man weist mehr Gewicht auf als zu Beginn des Abnehmens. Wer erfolgreich und auch dauerhaft Gewicht verlieren will, sollte nicht einfach anfangen zu hungern oder von heute auf morgen unmäßig viel Sport treiben. Dies schadet dem Körper mehr, als dass es wirklich Erfolg verspricht. Daher ist es nach wie vor der beste Weg mit Hilfe einer Ernährungsumstellung, hin zur gesunden und abwechslungsreichen Ernährung, Gewicht zu verlieren und auch dauerhaft zu halten. Wie Sie erfolgreich Gewicht verlieren und vor allem halten können, erfahren Sie hier.
Ohne Therapie leidet die Gesundheit erheblich. Es kann zu körperlichen Folgeschäden kommen, etwa an Herz und Nieren, oder zu psychischen Zweiterkrankungen. Häufig sind das Depressionen und Suchtverhalten. Anorexia nervosa verläuft nicht selten tödlich. Die Bulimie lässt sich gut verdecken, daher ist die Dunkelziffer groß. Eine rechtzeitige psychotherapeutische Behandlung ist bei beiden Ess-Störungen dringend geboten. Ansprechpartner sind Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Zur Magersucht gibt es hier weitere Informationen.
Die von den Gesundheitsportalen des Fachverlags für Gesundheit und Medizin (im Folgenden "Gesundheitsportale" genannt) bereitgestellten Informationen sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und ersetzen in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf den Gesundheitsportalen zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden und können den Arztbesuch in keinem Fall ersetzen.
Du kannst deinen Stoffwechsel einfach verdoppeln oder verdreifachen, indem du einfaches Ausdauertraining (Cardio) oder Gewichtheben trainierst. Gewichtheben trainiert dabei nicht nur deine fettfreie Muskelmasse, sondern verbessert dabei auch deinen Ruhestoffwechsel, da dein Körper mehr Kalorien verbrennt, um ein halbes Kilo an Muskelmasse zu halten, als bei einem halben Kilo Fett.
Damit das klappt, müssen auch mal die Gegner dieses Projekts identifiziert werden. An erster Stelle sind hier die Druckerzeugnisse zu nennen, die mit ihren Diätrezepten kurzfristig schnelle Erfolge versprechen. Dann die Werbekampagnen der Nahrungsmittelindustrie, die des Profits wegen bei schwindender Kaufkraft mehr Umsatz mit den Mägen machen will. Und dann die sozialen Gruppenzwänge, die mit der Dickleibigkeit kokettieren oder sie verharmlosen.
Hört sich nach einer Gaga-Strategie an, wird jedoch vor allem von der jungen Party-Society immer öfter ernsthaft verfolgt: Unter der Woche ein Kalorien­defizit „bunkern“, um es am Wochenende ohne schlechtes Gewissen mit Alkohol wieder „ausgleichen“ zu dürfen. Lindsay Lohan soll eine Kandi­datin sein, die gern mal bis zu 10 000 Kalorien einspart, damit sie es am Wochenende krachen lassen kann. Blöd, dass unser Körper dann doch etwas komplexer tickt.

Bional Prostavit Goed voor de prostaatfunctie met slechts 1 capsule per dag doordat Bional Prostavit zaagpalm bevat.Door veranderingen in het lichaam van de man kan de prostaat in omvang toenemen. Dit is een natuurlijk verschijnsel. De meeste mannen merken deze veranderingen pas op wanneer hun plasritme anders wordt. En op de drie mannen van 45 jaa...
Ein erfolgreicher Gewichtsverlust ist ein gewonnener Kampf. Das Gewicht jedoch zu halten, ist ein ewig andauernder Krieg. Meist fällt man unbemerkt wieder in alte und ungesunde Verhaltensweisen zurück. Es wird wieder mehr gegessen, es wird sich wieder weniger bewegt. Wer dauerhaft sein Gewicht halten will, der muss grundsätzlich seinen Lebens- und auch Ernährungsstil ändern:

Wenn du in Intervallen besonders intensive Übungen (wie Burpees, Squatsprünge oder kurze Sprints) mit kurzen Erholungspausen machst, verbrennst du während und nach den Übungen effektiver Körperfett. Das nennt man Nachbrenneffekt. Das kannst du entweder in speziellen Studios oder zu Hause machen. Alternative: Joggen gehen, Sprints einbauen und zwischendruch noch ein paar Bodyweight-Übungen machen!
Hier gibt es mit Sicherheit keine Regel, die für jeden zutreffen würde. Auch hängt das schnelle Zunehmen ja nicht davon ab, wie viel man pro Woche abgenommen hat, sondern davon, wie man sich dauerhaft ernährt und wie viel man sich bewegt. Bei einer dauerhaft gesunden Ernährung nimmt man anfangs bis zum Normalgewicht ab und hält dieses Gewicht dann problemlos.
Immer mehr Menschen sind übergewichtig, mehr als 20 Prozent der Deutschen sogar fettsüchtig (adipös), darunter auch viele Kinder. Bei der heutigen Lebensweise kommt Bewegung oft zu kurz. Nicht nur den Berufsalltag, auch ihre Freizeit verbringen die meisten Deutschen sitzend. Der Griff zum Fast Food wird immer häufiger. Doch was kann man tun, wenn die Falle Übergewicht zugeschlagen hat? Wie kann man gesund abnehmen? Und was bedeutet "gesund abnehmen" überhaupt?

De professionele horeca vaatwassers en glazenwassers van Classeq zijn afgestemd op het gebruik van professionele horeca afwasmiddelen en schoonmaakproducten. Het gebruik van niet professionele en vaak duurdere huishoudproducten wordt afgeraden. Als restauranthouder wilt u niet alleen dat uw gasten lekker eten en drinken van perfect afgewassen borden, bestek en glazen, u bent er ook verantwoordelijk voor dat uw gasten niet ziek worden van het eten. U dient er daarom voor te zorgen dat uw machines geen bron worden van voedselvergiftiging door achtergebleven voedselresten. 

Das feine Pulver fliegt sehr leicht durch die Luft und reizt zum Husten. Das Pulver zu lecken ist auch kritisch, denn es nimmt sofort jegliche Feuchtigkeit aus dem Mund und quillt sehr stark auf. Mit Wasser verklummt es sehr schnell. Ich gebe einen kleinen Teelöffel voll mit Pulver in ein Glas , ca. 1g, und fülle dieses mit Mineralwasser auf. Ein wunderbares Dessert bekommt man, wenn man beim Smoothieherstellen einen Löffel voll unter das Obst mixt. Ich habe jetzt 250g Konjakpulver verzehrt ( nicht ganz regelmäßig, mehr nach Lust und Laune) und habe tatsächlich ohne besondere Antrengung 3kg abgenommen.
Also gaukeln wir unserem Körper für ganze 4 Tage vor, dass jetzt wieder andere Zeiten abbrechen würden. Liegt der tägliche Kalorienbedarf bei 2.500 Kalorien nehmen wir diese zu uns. Und zwar primär in Form von Proteinen. Jede Mahlzeit in dieser Trainingsphase sollte erst einmal aus Eiweiß bestehen, dann kommen Kohlenhydrate sowie Fette hinzu, im Prinzip wie in der 50-40-30 Eiweiß Diät beschrieben, nur eben ohne ein Kaloriendefizit.
Ess-Störungen wie Anorexia nervosa (Magersucht), Bulimia nervosa (kurz: Bulimie, auch sogenannte Ess-Brecht-Sucht) und Übergangsformen kreisen um eine gestörte Selbstwahrnehmung. Die Betroffenen, überwiegend junge Mädchen und Frauen, sind von einem verengten Blick auf den eigenen Körper beherrscht: Sie halten sich grundsätzlich für zu dick, obwohl das objektiv nicht zutrifft, und haben panische Angst, zuzunehmen. Daher rührt die andere Bezeichnung für diese Erkrankungen, nämlich Körperschemastörung. Tatsächlich scheint der Körper eine Quelle permanenter Unzufriedenheit zu sein. Doch die eigentlichen Konflikte liegen tiefer, in einer komplexen Identitätsstörung. Auch Jungen können daran erkranken – häufiger als gemeinhin angenommen.
Rund 11.000 Liter Luft zirkulieren pro Tag in unseren Lungen. Etwa 100.000-mal schlägt das Herz in 24 Stunden. Und das Gehirn denkt unentwegt, selbst im Schlaf. Allein für alle inneren Körpervorgänge brauchen wir viel Energie, auch wenn wir sonst keinen Finger rühren. Das ist der Grundumsatz – der Energiebedarf, den wir pro Tag in völliger Ruhe und unbekleidet bei etwa 27 Grad Celsius zur Aufrechterhaltung der Körperfunktionen haben. Bei dieser neutralen Temperatur empfindet man seine Umgebung weder als warm noch kalt. 
×